Projekte

Vorzeigeprojekte für eine klimafitte Region

In Zeiten von Krisen, Pandemien und Klimawandel gewinnen nachhaltige Werte an Bedeutung. Dies gilt auch für das Konsumverhalten der Bevölkerung. Aber gilt dies auch im Tourismus? Legen Urlauber Wert auf eine nachhaltige Gestaltung ihrer Reisen? Und wie müssen klimafitte, nachhaltige Reiseangebote aussehen, in welche Richtung soll gedacht werden?

Klimafitte Mobilität – Projekte unter dem Motto Urlaub VOM Auto

klimaneutrale Mobilität E-Bike-Testradweg

Radweg Haager Lies

Konzeption eines Radweges entlang einer ehemaligen Bahntrasse, der die Gemeinden Haag am Hausruck, Weibern, Gastpoltshofen, Bachmanning, Aichkirchen und Neukirchen bei Lambach verbindet. Der OÖ Landesradweg, als besonderes Beispiel für klimaneutrale Mobilität, wird u.a. als E-Bike-Testradweg positioniert und Austragungsort klimaneutraler Rad-Events sein.

2020, Auftraggeber: Verein Haager Lies Radweg

klimafitte Mobilität E-Bike

Implementierung E-Bike-Sharing

Projektstrukturplan für ein regionales E-Bike-Verleihsystem. Mit dem Ziel zur „mobilen Vorzeigeregion in OÖ“ zu avancieren sollen Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe, Freizeiteinrichtungen, Wirtschaftsbetriebe und zentrale Stellen des öffentlichen Verkehrs (Bahnhöfe, Busstationen) in den Almtalgemeinden Bad Wimsbach- Neydharting, Grünau, Pettenbach, St. Konrad, Scharnstein, Steinbach a.Z. und Vorchdorf mit E-Bikes inklusive Ladestationen aufgerüstet werden.

2019-2021, Auftraggeber: Verein Almtal VERA

klimabewusste Gast reist öffentlich an

Almtal unterwegs

Zielsetzung des Projektes war die Definition von Projektstrukturplänen inklusive der Ausarbeitung von Arbeitspaket-Spezifikationen zum Ausbau der E-Mobilität-Infrastruktur, für Anreizmodelle für den öffentlichen Personennahverkehr und neue kreative Mobilitätslösungen, für „Last Mile Lösungen“ sowie zur optimierten Lenkung des Ausflugsverkehrs.

Das Projekt wurde beim VCÖ Mobilitätspreis 2020 in der Kategorie „Öffentlicher Verkehr und Multimodalität“ als Top 5-Projekt ausgezeichnet.

2019-2021, Auftraggeber: Verein Almtal VERA 

Tourismus im Klimawandel

Sommertourismus im Klimawandel

Gemäß dem Aufgabenportfolio der KLAR-Gemeinden wurden mit den Touristikern Workshops zu den Themen Klimaanpassungsstrategie, regionale Lebensmittel & Direktvermarkter, CO²-Emissionen & Nahrungsmittelkonsum, Mobilität sowie Kommunikation abgehalten und im Anschluss ein detailliertes Maßnahmenpapier für die Region Pongau erarbeitet.

2019, Auftraggeber: KLAR! Pongau – Klimawandel.Anpassungs.Modell.Region

Klimafittes Naturerlebnis im Wald – Projekte für ein nachhaltiges Abenteuer

Angebotsgruppe Waldness Naturerlebnis Wald

Angebotsgruppe WALDNESS®

Konzeption des WALDNESS Erlebnisraumes mit ganzjährigen und wetterunabhängigen Angeboten und Produkten. Eigens ausgebildete WALDNESS®.Coaches vermitteln den Gästen kreative, tief verwurzelte Angebote: vom Wald.Schmecken über Wald.Wyda bis hin zu Wald.Massagen oder Wald.Ruheplätzen. Die Produktentwicklung ebenso wie die Vermarktung haben einen starken regionalen Fokus und sind auf den jeweiligen Partner bzw. dessen Angebot individuell zugeschnitten. Das integrierte Qualitätsmanagement garantiert eine hohe Waldkompetenz und Servicequalität.

Die Marke WALDNESS® ist registriert beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum: No 015697576.

2019 ff, Auftraggeber: Pangerl & Pangerl

Klimafit genießen – Projekte zur Forcierung der saisonalen und regionalen Küche

kulinarische Wanderroute Kulinarik

Voi guad wandern

Entwicklung, Etablierung und Vermarktung kulinarischer Wanderrouten unter Einbindung lokaler Gastronomiepartner sowie bereits bestehender Wege-Initiativen durch das landschaftlich reizvolle Alpenvorland zwischen Wels, Sattledt und Kremsmünster. Konzeption und Umsetzung jährliches Genuss-Wander-Event „Voi guad wandern“.

2019 ff, Auftraggeber: Tourismusregion Wels 

KOST.bare Betriebe Direktvermarkter liefern klimafreundliche Spezialitäten aus hofeigener Produktion

KOST.bare Betriebe Weinviertel

Weiterentwicklung der Angebotsgruppe KOST.bare Betriebe im Bereich Marketing und Vertrieb inklusive des Bewusstseinsschaffen für regionale Lebensmittel, klimaschonende Produktion, Verarbeitung und Präsentation. Nach der Evaluierung der Direktvermarkter-Betriebe, der Abhaltung von Workshops und der Organisation von benchmarking-Touren erfolgte ein individuelles Marketingcoaching in den Betrieben sowie die Ableitung umfassender Maßnahmenkataloge.

2019-2020, Auftraggeber: LEADER Weinviertel Manhartsberg

Urlaub auf der Alm nachhaltiges Naturerlebnis

SCHMECKtakuläres Almtal

Aufbau einer Kooperation von Wirten, Bauern und heimischen Lebensmittelverarbeitern, Coaching im Bereich Angebotsentwicklung und Implementierung marktkonformer Produkte, Initiierung strategischer Allianzen sowie Umsetzung der Marketingaktivitäten inklusive Sonderprojektabwicklung wie dem Magazin „Kulinarischer Reiseführer durchs Almtal“ das den 33. T.A.I. Werbe Grand Prix 2018/2019  gewann.

2015 – 2019, Auftraggeber: Verein „SCHMECKtakuläres Almtal“

Klimafit agieren – Projekte um Bewusstsein zu schaffen

E-Car E-mobility Mobilität

Datenaufbereitung nachhaltige Mobilität für Wirtschaftsbetriebe

Aufbereitung eines mit Zahlen fundierten, robusten Argumentariums bezüglich Mobilität der ArbeitnehmerInnen zum/von den Unternehmen (Arbeits- und Pendelwege), Mobilität im Zuge der Unternehmenstätigkeit (Dienstfahrten oder Dienstreisen) zur Vermittlung ökologischer & wirtschaftlicher Potenziale sowie Stärkung des Bewusstseins für neue, innovative und nachhaltige Mobilitätslösungen innerhalb der Unternehmen. Projektpartner tbw research GmbH

2020, Auftraggeber: Karinja Pangerl Unternehmensberatung

Klimafitte Produzenten – Projekte zum Thema Tourismus und erneuerbare Energie

Energieproduzent Kleinwasserkraft Ökostromanlage

Kraft tanken an der Quelle

Projektstrukturplan für eine Imagekampagne „E-Mobilität im Almtal powered by Wasserkraft“ um das Motto „Kraft tanken direkt an der Quelle“ für Einheimische wie Gäste im Rahmen der E-Mobilität spürbar zu machen. Die aktuellen Trendthemen „Klimaschutz“, CO2-Reduktion, etc. wurden proaktiv bearbeitet und damit der Rolle des Almtals als schützenswertes Naturjuwel Rechnung getragen

2020-2021, Auftraggeber: Verein Almtal VERA

Energieproduzent Kleinwasserkraftwerk Ökostromanlage

Wasserkraft macht mobil

Mit unserem Partner, Verein KWKÖ, setzen wir auf die Kooperation der Branchen „Tourismus“ und „Erneuerbare Energieversorgung“ und deren win-win-Situation. Durch die Implementierung von Ladestellen direkt bei den Kraftwerken für E-Bikes und E-Autos zur vorrangig touristischen Nutzung gelingt es einen Beitrag zur CO² Neutralität einer Region zu leisten und neue Impulse im Bereich E-Mobilität zu setzen.

2019, Auftraggeber: Pangerl & Pangerl